Responsive Design! Ja oder nein? 6 Jahren ago

Der Begriff ‚Responsive Design‘ wird viel und heiß diskutiert, insbesondere in Verbindung mit der mobilen Nutzung des WWW. Die Nutzung des Internets mit mobilen Endgeräten steigt und somit stellt sich die Frage, ob es sich bei ‚Responsive Design‘ um einen kurzweiligen Trend oder doch eher um eine clevere und langfristige Ausrichtung handelt? Diese Frage wollen wir in diesem Beitrag beantworten.

Ein klares ‚JA‘ zu Responsive Design!

Immer mehr Online-Nutzer greifen für den Ausflug ins WWW auf mobile Endgeräte zurück. Dies ist nicht weiter verwunderlich, denn aufgrund der praktischen Größe und ihres tragbaren Gewichts können mobile Endgeräte ohne großen Aufwand überall, ober in der Bahn oder vor dem Fernseher, genutzt werden. Und genau hier kommt ‚Responsive Design‘ ins Spiel.

Mit ‚Responsive Design‘ können Webseiten-Inhalten auf allen Endgeräten richtig dargestellt werden, so dass eine optimierte Nutzung möglich ist. Die Funktionen, das Design sowie die Inhalte der Webseite werden automatisch an den Bildschirm des Endgerätes angepasst und eine saubere Ausgabe erfolgt.

Um Nutzer auch auf allen Endgeräten zu erreichen und Webseiten-Inhalte optimal darstellen zu können, ist ein Umstellung auf ‚Responsive Design‘ daher ratsam. Auch im Bereich E-Mail Marketing sollte auf ‚Responsive Design‘ gesetzt werden. Nur dadurch kann gewährleistet werden, dass Empfänger aller Endgeräter erreicht und durch das Newsletter angesprochen werden können.

Commenting is Disabled on Responsive Design! Ja oder nein?